fluffy selfmade marshmallows

von futtersynthese

Wieder so eine süße Nascherei. Diesmal zeige ich euch rosa-weiße Marshmallows, fast zu putzig zum vernaschen. In ihrer Konsistenz sind sie sehr fluffig (bewies der Finger-rein-drück-Test) und zergehen beim Essen auf der Zunge. Eignen sich übrigens auch bestens als Geschenk aus der Küche! Auf gehts in die Küche…

marshmallows_selbstgemacht

Macht sie nach!

  • 250g Puderzucker
  • 2 Pck. Gelatine gemahlen
  • 2 Pck Vanillezucker
  • 150 ml Wasser
  • 2 EL- Speisestärke
  • 2 El Puderzucker
  • Lebenmittelfarbe (nach Wunsch)

Zubereitung:

2EL Puderzucker mit Speisestärke mischen und eine Auflaufform pudern. Gelantine im Wasser langsam aufkochen und Puderzucker mit Vanillezucker in einer Rührschüssel mischen. Das kochende Gelantinewasser zur Zuckermischung geben und solange rühren, bis die Masse fest wird, aber noch gießfest ist. Die Hälfte der Masse in die Auflaufform geben. Den Rest der Masse mit Lebensmittelfarbe mischen und auf die erste Schicht gießen. Dann muss die Masse mindestens 1 Stunde trocknen. In beliebig große Stücke schneiden oder mit kleinen Keksausstechern z.B. Herzen oder Blumen ausstechen.

Ein wunderschönes Wochenende, meine Naschkatzen

Advertisements