Müsliliebe und lasst uns glücklich sein! ;-)

von futtersynthese

Huch, so viel Neues an einem Tag? Ja…ich weiß, aber ich möchte Euch noch so viele leckere Sachen zeigen und da ich ab morgen für ein paar Tage verreist bin und keine Möglichkeit habe, Euch vor Ort zu versorgen, heute ein bisschen mehr „leckerschmecker“. Im Moment passieren so viele schöne Dinge, dass ich manchmal über mich selbst schmunzeln muss. Kennt ihr das? So Momente, ein Augenblick und dann denkt Ihr, jetzt ist es passiert. Worüber schreibe ich hier eigentlich? Es geschieht ganz unbewusst. Mögliche Folgen? Zum Beispiel Wortfindungsstörungen. Was ist nur los mit mir? Zurück auf den Boden der Tatsachen, schwupps zurück in die Gegenwart! Zwischen mir und meinem morgigen Ziel liegen 760km, dreimal umsteigen und über 8Stunden Reisezeit. Und ich freue mich so – es klingt jetzt übertrieben – ein neues Land zu entdecken und einen ganz besonderen Menschen wieder zu sehen!

So, aber nun habe ich Euch ausreichend vollgetextet. Auf den Fotos, ihr Lieben, seht ihr mein „Jeden-Tag-Frühstück“. Bekannt unter dem Namen porridge oder Haferbrei (mein Papa nennt es Hasenfutter…) Ich bin süchtig danach geworden und habe meine Mama mittlerweile angesteckt. Das Tolle ist, dass man die Zutaten jeden Tag varrieren kann und es soo sättigend ist! Perfekt für einen langen Schultag.

Muesli_mit_Erdbeeren

Haferbrei mit Erdbeeren und einer kleinen Banane…mhmm 🙂

Grundrezept

  • beliebig viele Haferflocken (ich verwende eine Mischung aus zarten UND kernigen Haferflocken)
  • Milch oder Wasser

In einer Schale Milch oder Wasser mit Haferflocken vermischen und abwarten bis die Flocken aufquellen und ein Brei ensteht. Ihr könnt die Haferflocken natürlich auch aufkochen, aber bei den momentanen sommerlichen Temperaturen ziehe ich die „rohe“ Variante vor.

  • Honig nach Belieben
  • Nüsse und Rosinen
  • Obst (Banane, Himbeeren, Erdbeeren…)

Honig, Nüsse und Rosinen hinzugeben und darauf das Obst verteilen.

Mhmmmm….lecker!

Haferbrei mit halbierten Weintrauben und Bananenscheiben...

Haferbrei mit halbierten Weintrauben und Bananenscheiben…

Bis bald ♥ Eure Lisa

Advertisements